Karriere-Coaching

"Es sind nicht die äußeren Umstände, die das Leben verändern, sondern die inneren Veränderungen, die sich im Leben äußern." Wilma Thomalla

Karriere-Coaching verstehe ich als Entwicklungsprozess auf beruflicher und persönlicher Ebene. Mein ganzheitlicher Coaching-Ansatz richtet den Fokus auf Dich als Mensch, mit all Deinen Fähigkeiten, Bedürfnissen, Werten und Erfahrungen. Durch das Karriere-Coaching bekommst Klarheit hast, wohin Du Dich beruflich entwickeln möchtest und kannst so Deinen Karriereweg achtsam gestalten. 

​Einzelcoachings für Privatpersonen oder in Kooperation mit Unternehmen

Zielgruppe: (Young) Professionals

Meine Haltung

Im Coaching ist es mir wichtig, dass Du Dich wohl fühlst und die Sessions für Dich angenehm sind. Du darfst authentisch sein, es geht nicht darum zu gefallen oder etwas leisten zu müssen. Nur dann, davon bin ich überzeugt, kannst Du Dich öffnen und Dein Anliegen ehrlich mit mir besprechen. Mein Vorteil als neutrale Außenstehende ist, dass ich Dein Anliegen neutral und sachlich betrachten kann und „keine Aktien“ in der Situation habe. Ich werde Dir daher auch nicht zu einer bestimmten Vorgehensweise raten. Du bist und bleibst derjenige, der am besten weiß, was richtig für Dich ist und wo Deine Reise hingehen soll.

Coaching- Methoden

Methodisch nutze ich verschiedene Techniken, die Dich zum Nachdenken anregen und einen Zugang zu unbewussten Glaubenssätzen und Denkmustern schaffen. Diese werden im Abhängigkeit der Coaching-Situation ausgesucht und nur unter Deiner Zustimmung angewandt. Beispiele: Inneres Team, Antreiberdynamiken, Storytelling, Aufstellungsarbeit, Testverfahren, usw. Ich gebe Dir im Coaching außerdem wertschätzendes und konstruktives Feedback. Je nach Anliegen bekommst Du Aufgaben für zu Hause, sodass Du zwischen den Coaching-Sessions eigenständig weiterarbeiten kannst.

Coaching- Prozess

Die Anzahl der Coaching-Sitzungen hängt von Deinem Anliegen ab. Es gibt Coachings, die nach 1-2 Sitzung bereits zum erwünschten Ergebnis führen. Andere Coachings können mehrere Monate andauern, z.B. bei der Begleitung eines umfangreichen Veränderungsprozesses. Wichtig ist: Mein Angebot passe ich  an Deine individuellen Bedarfe an, es gibt keine Mindeststunden oder zeitliche Verpflichtungen. 

 

Am Anfang steht eines jeden Coachings steht ein gegenseitiges Kennenlernen, in welchem die Voraussetzungen geprüft und die Ausgangssituation geklärt werden. Dies erfolgt in der Regel telefonisch und dauert zwischen 15 und 30 Minuten.

Für das darauffolgende Coaching empfehle ich eine Sitzungsdauer von 90 Minuten, um tief und intensiv in Deine Fragestellung einsteigen zu können. Als zeitlicher Abstand zwischen den Coachings hat sich eine Frequenz von 2-6-wöchigen Terminen bewährt.​

 

Als Abschluss des Coachings findet ein Gespräch zur Evaluation des Coachings und Sicherung des langfristigen Transfers in den Alltag statt.

Shooting16.jpg

Coaching- Zielgruppe

(Young) Professionals

Im Coaching bin ich auf die sogenannten Millennials bzw. die Generation Y spezialisiert. Diese besteht aus all denjenigen Personen, die zwischen 1981 und 1995 geboren wurden, also derzeit ca. zwischen 25 und 40 Jahren alt sind. Auch, wenn die Kerneigenschaften nicht für alle Millennials gleichermaßen zutreffen, lässt sich eine deutliche Entwicklung von Werten und Einstellungen gegenüber früheren Generationen beobachten. So ist es Millennials beispielsweise besonders wichtig, einen Beitrag mit ihrer Arbeit leisten und Sinnhaftigkeit in ihren Tätigkeiten verspüren. Mehr zu Millennials kannst Du in diesem Blogartikel lesen.

Coaching- Anlässe

Im Karriere-Coaching unterstütze ich Dich, Dein volles berufliches Potential zu entfalten. Dabei kann sowohl die berufliche Neu- oder Umorientierung im Vordergrund stehen oder die persönliche Weiterentwicklung im derzeitigen Beruf. Dein Anliegen wird immer unter dem Aspekt der ganzheitlichen Betrachtung Deiner Person bearbeitet. 

Themen-Schwerpunkte

  • Berufliche Standortanalyse, Neu- oder Umorientierung

  • Fragen zum Berufsweg , Schwierigkeiten in Entscheidungsprozessen

  • Motivationsthemen, Bore-Out und Burn-Out Symptomatiken

  • Stärkung der Life-Balance, Verbesserung von Selbst- und Zeitmanagement

  • Aufbau von Resilienz, Stressmanagement